3-Star

Beautiful Finn images from Brazilian Championship 2013

Beautiful Finn images from Brazilian Championship

In the lead up to the Rio 2016 Olympic Games, the Finn class in Brazil is undergoing something of a resurgence. It’s recent National Championship, held in Sao Paulo, attracted 25 boats, and many of them were new boats built in Brazil. The 2012 Olympian Jorge Zarf dominated the series with six race wins from seven races. Second was the double Olympic Star medalist Bruno Prada on his return to the Finn class. Andre Mirsky was third.
Also on the water was photographer Ale Socci from Green Pixel Photos. As well as the expected race action photos, he took some incredible water level shots of the fleet from a variety of angles proving once again, it’s not what you have that matters, it’s what you do with it.
Here is a selection of 10 of the best. There are hundreds more on the IFA website and at the event gallery (
https://www.finnclass.org/index.php?option=com_content&view=article&id=504:image-gallery-2013-brazilian-championship&catid=55:galleries&Itemid=18 ).

All photos (c) Ale Socci, www.greenpixel.com.br

 

ale socci-greenpixel_cb_finnycp2012-6783_vsm

Weiterlesen »Beautiful Finn images from Brazilian Championship 2013

Uwe’s App – Vorstellungen – Runtastic

2012-12-24-21-21-52z

 

 

Die Android-Smartphone-App RUNTASTIC habe ich mir zugelegt, um meine der Saisonvorbereitung dienenden „sportlichen Aktivitäten“   zu erfassen, auszuwerten und zu archivieren. Geeignet ist die App für’s Laufen, Radfahren, Wandern, Spinning u.a., wobei alle wichtigen Daten, wie zB Zeit, Distanz, Kalorien und Höhenmeter erfasst werden. Zusätzlich habe ich mir einen Polar-Bluetooth-Brustgurt zugelegt um auch die Herzfrequenz zu erfassen.

 

Ausführliche Beschreibung des Programms

 

Getestet habe ich Runtastic gerade auf einem 1,34 km langen Rundkurs durch den „Kiekenbrink“ und „Hohlen Weg“ in Porta Westfalica, wobei 100 Höhenmeter zu bewältigen waren. Die folgenden Screenshots zeigen die Laufstrecke und diverse Auswertungen.

Weiterlesen »Uwe’s App – Vorstellungen – Runtastic

Einbruchsschutz fuer Regattasegler

.

Mitte Oktober, als ich morgens das Haus verliess, um einen Ölwechsel durchführen zu lassen, begegneten mir auf dem Weg zum Auto zwei freundlich grüßende junge Männer.033zb   Als ich zurückkam, waren eine Keller-Fensterscheibe (Hausrückseite)   sowie die Scheibe einer Keller-Innentür eingeschlagen und das Fenster sowie die Garagentür geöffnet. Den Wohnbereich erreichten die Einbrecher glücklicherweise nicht, da die Kellertreppe aufgrund einer Umbaumassnahme nicht mehr passierbar ist. Aus der Garage wurden jedoch zwei motorisierte Fahrräder   entwendet.Weiterlesen »Einbruchsschutz fuer Regattasegler

52. Internationale Finn – Dinghy – Regatta um das Schaumburg – Lippische Nesselblatt

52. Internationale Finn – Dinghy – Regatta um das Schaumburg – Lippische Nesselblatt

des Schaumburg-Lippischen-Segelvereines – SLSV – Steinhude

.

Zwischenergebnis nach 1 Wettfahrt:

Andre Budzien gewinnt vor Karel van Hellemond, Martin Mitterer, Nanno Schuttrups und dem erst 17-jährigen Lennart Luttkus

Karel van Hellemond

Finnlegende Walter Mai – Olympiateilnehmer 1972 –  segelt mit knapp 74 Jahren immer noch vorne mit.

Juergen Eiermann

Lennart Luttkus (17)

Steinhuder Meer

Länge ca. 7,2 km, Breite ca.Weiterlesen »52. Internationale Finn – Dinghy – Regatta um das Schaumburg – Lippische Nesselblatt

Travemuender Woche 1967 / 1969

Rueckkehr zum Leuchtenfeld

Dr. Egbert Vincke in seinem Görn-Finn G 112

Man beachte Egberts dicken Pullover, der wohl das fehlende Koerpergewicht erhoehen sollte.

G 112

Werft GÖRN mit 30 kg Übergwicht mit Eisenschwert und
Rohrlenzer. Auftriebskörper aus Styropor, das bekanntlich Wasser zieht.
Beim Kauf für 800,00 DM gab es noch ein Baumwollsegel dazu.

Sehr zum Entsetzen des Vorbesitzers wurde der Natur belassene Rumpf
außen blau und das Deck weiß gestrichen.Weiterlesen »Travemuender Woche 1967 / 1969