90 % der Windräder drehen falsch herum

Eine Arbeitsgruppe des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt hat ermiitelt, dass Windräder bis zu 23 % mehr Energie liefern würden, wenn sie links herum drehen würden.

Aufgrund der Coriolis-Kraft werden Luftströmungen auf der Nordhalbkugel nach rechts abgelenkt. Davon würden nach Ansicht der Forscher links herum drehende Windräder profitiern.

Leider drehen fast alle existierenden Windräder falsch herum.