Corona – Endlich getestet

Hi,  heute habe ich anlässlich des Besuches meiner Apotheke einen SARS-COV-2 Schnelltest erstanden.

Er kostete 8, 98 EUR.  Die Schriftgrösse der Anleitung war mir zu klein.  Das Einführen des Stäbchens (in beide Nasenlöcher) war sehr unangenehm. Da die Testflüssigkeit zu schnell heraustropfte habe ich mehr als  die vier  vorgeschriebenen Tropfen auf den Teststreifen aufgebracht. Nach einer Minute zeigte sich der Controllstreifen. Der Test war also negativ, d.h. ich bin nicht infiziert.