Wohnmobil – DIY – Hubbett

  • von

Ein Hubbett im Heck ist sehr praktisch, um Fahrräder, Motorräder, Roller. etc. zu  transportiren, ohne diese vorher  demontieren zu müssen.
Ausserdem gestattet uns das Hubbett, den Camper auch vom Heck aus zu betreten oder zu verlassen und grössere Objekte zu transportieren.

Kommentar zu diesem Ausbau:

Den Kühlschrank würde ich lieber nicht in Fahrtrichtung aufstellen. Für die Technik wurde ein gut zugänglicher Schrank geopfert, statt  bsw. ungenutzen Raum im Bereich der Radkästen zu nutzen.