Macht 3D-Druck Bock? Selbstexperiment ohne Vorkenntnisse – Niklas Schaub

  • von
3190 Abonnenten
Wie schwer ist 3D-Druck? Ich bin absoluter Anfänger und habe null Vorkenntnisse. Wie lange brauche ich also bis meine Drucke was werden und kann ich mir einfach auch was selbst konstruieren? Ich hab’s ausprobiert. Mit nem Anycubic i3 Mega S und Autodesk Fusion 360 konnte ich die ersten Projekte umsetzen. Das Setup ist gar nicht so teuer und ist deshalb ein guter einstieg in das Hobby 3D-Druck.
Was ich im Video benutzt habe
: 3D-Drucker: Anycubic i3 Mega S
Software: Cura Ultimaker
Autodesk Fusion 360
Filament: PLA Ø1,75mm

3D Druck für Anfänger und Einsteiger Teil 1: Filament,Slicer,Modelle,Software, Tutorial – move in Z

779 Abonnenten
3D Druck für Neulinge – Filament, Slicer, Modelle, Software – Move in Z 3D
Im heutigen Tutorial, stelle ich Neueinsteigern das Thema 3D
Druck Wissen, zum leichteren Einstieg vor.
Ich spreche über Filamente, Software, woher bekommt man Modelle und welche Software gibt es um Modelle selbst zu erstellen.
Außerdem zeige ich, welches Werkzeug du auf jedenfall benötigst, um mit dem 1. Druck starten zu können.
Themen in diesem Video
00:00 Intro
01:24 was brauchst du alle
05:45 Slicer Software
06:53 3D Modelle selbst erstellen
07:50 Drucker in Slicer anlegen
10:27 Wo gibt es 3D Modelle zum herunterladen
14:52 3D Model in Slicer öffnen und kleine Einleitung in die Bedienung
26:25 3D Model exportieren / GCODE abspei9chern
27:01 so sieht der GCODE aus