Nezzy²: Die schwimmende Windkraftanlage

Kommentar:  Nicht für das Steinhuder Meer sondern für das tiefe, offene Meer wurde diese schwimmende Windkraftanlage entwickelt    Viel sympathischer wird das Monstrum dadurch auch nicht.
Ich selbst leiste mit meiner Photovoltaikanlage ja bereits einen Beitrag zur Luftreinhaltung.  Sankta Annalena wird für weitere PV-Anlagen sorgen.
.
5010 Abonnenten
Zwei Windkraftanlagen auf einer schwimmenden Plattform aus Betonfertigteilen – das ist Nezzy² von EnBW und Aerodyn. Der erste Test findet in einem Baggersee nahe Bremerhaven statt, danach soll es für den Prototypen (im Maßstab 1 zu 10) raus aufs offene Meer gehen. Klaus Ulrich Drechsel erklärt das Projekt genauer.
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments