Gold – Double Bottom Formation ?

Im 1-Jahres-Gold-Chart fiel mir in charttechnischer Hinsicht eine Double-Bottom-Formation auf.  Demnach könnte  es also weiter aufwärts gehen.  

Achtung: Dies ist keine Kaufempfehlung, denn an der Börse kann es aufwärts und leider auch sehr schnell wieder abwärts gehen.

Bestsellerautor Marc Friedrich empfiehlt alles, was durch die Natur oder Mathematik limitiert ist, also Rohstoffe wie physisches Gold,  Silber, Aktiensparplan (Rohstoffe, Minen, Uran, Gold, Silber, Kupfer, Zinn.) oder auch Kryptowährungen.

Bitte alles schön diversifizieren bzw. mischen.

Friedrich sagt, die wahre Inflation habe 2020  13,73 % betragen. (Geldmengenwachstum M3  minus Wirtschaftswachstum )

In Sachwerte zu investiern scheint demnach nicht die schlechteste Idee zu sein.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments