Microsoft Product Keys – 10.000 Verfahren gegen Lizengo-Käufer!

In der letzten Zeit häufen sich die Berichte über dubiose Angebote von Microsoft Product Keys zum Spottpreis. Meist sind diese im Internet auf Plattformen wie Ebay oder Amazon zu finden. Möglicherweise können diese sogar rechtliche Risiken für Käufer mit sich bringen. Laut einem Bericht von tarnkappe.info hat sogar die Staatsanwaltschaft bereits Ermittlungen eingeleitet (https://tarnkappe.info/windows-10-key…).
Welche Rechtsfolgen auf Käufer genau zukommen könnten, erfahrt ihr in diesem Video.
00:00 Intro
02:17 Frühere Ermittlungen gegen Lizengo
03:18 Jetzt stehen auch die Käufer im Fokus.
4:15 Mögliche zivilrechtliche Folgen
5:37 Mögliche strafrechtliche Folgen
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments