Krisenvorsorge – autarke Solar-Stromversorgung – Update

Beispiel einer grösseren Solar-Inselanlage

Beispiel einer kleinen Solar-Inselanlage


Under Construction !

Die selbstinstallierte 200 Watt Photovoltaikanlage (auf dem Dach meines Regatta-Mobils)   hat mich zu einer weiteren Beschäftigung mit dem Solar-Thema veranlasst. Zwei Stromausfälle innerhalb der letzten 12 Monate waren ein weiterer Grund.

Die Bundesregierung fordert ihre Bürger bekanntlich dazu auf, Notfallvorsorge zu betreiben. Dies ist auch dringend zu empfehlen, da immer mehr Gewalt aus dem Nahen Osten und anderen Krisengebieten zu uns herüberschwappt und bsw. auch Anschläge auf Strommasten zu befürchten sind.   Dürrre- und Klimakatastrophen werden dazu führen, dass immer mehr kulturferne Menschen in unser Land eindringen und es zu Auseinandersetzungten kommt.

Mit längeren Stromausfällen muss daher auch nach Meinung unseres Innenministers gerechnet werden, wobei dann meist auch die Heizung ausfällt, was im Winter äusserst unangenehm sein kann.

Angesichts stark gefallener Kosten für Solarpanels empfiehlt sich für Notfälle die Installation einer Photovoltaik-Inselanlage.   Der Ertrag einer 1000 Watt (1KW) Anlage liegt bei ca. 900 kwh/Jahr, wobei es sich um ca. 7 Quadratmeter Solarpanel-Fläche handelt, die man bsw. auch auf dem Carport, am Haus, einer Mauer   oder einer Freifläche platzieren kann. Es ist also auch eine kostensparende Selbstmontage möglich, ohne auf das Hausdach   klettern zu müssen. Ein 1-Familienhaushalt verbraucht übrigens ungefähr das Doppelte des Ertrages einer 1 KW-Photovoltaikanlage.

Mit einer 2 KW-Photovoltaik-Inselanlage (ca. 14 qm Solarfläche) kann ein sparsamer Einpersonenhaushalt hinsichtlich des Stromverbrauchs also schon einen nenneswerten Autarkiegrad erreichen. Besonders in den Wintermonaten muss aber Netzstrom bezogen werden.

Autarkiegrad berechnen

Es empfiehlt sich in diesem Zusammenhang, möglichst auf stromsparende Geräte umzusteigen.

So wurde mein Stromverbrauch für Radio, TV, Router, Fax / Drucker, und Laptop auf ca. 0,5 kWh/Tag reduziert.

Meine Kühl-Gefriekombi liegt ebenfalls bei ca. 0,5 kWh/Tag..

dsc01200 Als Heizungs-Umwälzpumpe wurde für 85 EUR eine HST-Hocheffizienzpumpe angeschafft, die ich inzwischen selbst installiert habe. Ober- und unterhalb der Pumpe befinden sich Absperrventile, die den Austausch erleichtern.   Die Leistungsaufnahme der Pumpe dürfte nur ca. 5 bis 10 Watt betragen, so dass sich die Anschaffung innerhalb weniger Monate amortisieren wird.


pw

Verschattung durch den Baumbestand

bauc-tech

Update: Inzwischen wurde eine 520 Watt-Solaranlage (4 Panels a 130 Watt) bestellt, um zunächst einmal zu testen, ob sich eine grössere Anlage trotz der Verschattung durch den Baumbestand lohnt.   Vorerst soll die südliche Seitenwand des Carports bestückt werden.

4 Panels incl. der Verkabelung und des 30 A Solarreglers kosteten 569 EUR.   Dazu kommen eine o. zwei Batterien für ca. 200 EUR. (Einer 200 Ah Batterie lassen sich ca. 1,2 kWh entnehmen.)

Den Wechselrichter, der aus 12 V Gleichstrom 220 V Wechselspannung macht, besitze ich bereits.


img_20161018_173550045-z

Mit dieser kleinen Anlage – 4 Panels a 130W = 520 Watt – werde ich demnächst die ersten Tests durchführen.

Update:

Seit Samstag, den 22.10.16 produziert meine PV-Anlage Strom.   Leider ist der Ertrag noch etwas gering. Die Panele stehen derzeit noch senkrecht und müssen noch aufgeständert werden.

Darüberhinaus werde ich am Solarregler noch eine höhere Ladespannung einstellen. Die voreingestellten 13,8 V sind die untere Grenze. Laut wikipedia muss die Ladespannung mindestens 13,8  V betragen und soll 14,4  V nicht überschreiten. Ich hoffe, dass dann mehr Sonnenstrom in die beiden parallelgeschalteten 100 Ah-Akkus hineingepumpt wird.


Inselanlage –  Eine Inselanlage zeichnet sich dadurch aus, dass die tagsüber bei Sonnenschein eingefangene Energie in einem Akku gespeichert wird und abends, wenn wir zuhause kochen, waschen, fernsehen etc. genutzt werden kann.

Mono- oder polykristalline Solarzellen – monokristalline haben einen besseren Wirkungsgrad. Meine Mono-Zellen haben einen Wirkungsgrad von 18 %.

Verschattung – ist ein grosses Problem. Bei Reihenschaltung kann ein einzelnes verschattetes Modul die Leistung des gesamten Strangs herunterziehen.

Link

Ich werde eine PV-Anlage trotz Verschattung (Waldgrundstück) aufbauen, weil ich neugierig bin und trotzdem einen Solarertrag erhoffe. Zunächst soll die Seitenwand des Carports bestückt werden.


https://www.oeko-energie.de/autarkie/index.php

Autarke Stromversorgung

EBay-Angebote

Notstromversorgung, Photovoltaik, Solar, alternative Energie

Solaranlage als Komplettpaket


Gegebenenfalls kann es im Notfall hilfreich sein, ein tragbares Heizgerät im Hause zu haben. Die Fa. Eberspächer bietet das Modell Polarn an, welches eine LKW-Luftheizung enthält, Diesel benötigt und an 12 o. 220V angeschlossen werden muss.

Man kann sich soetwas aber auch selbst aus einer älteren LKW-Luftheizung basteln.

Achtung: Nicht ohne Gaswarngerät betreiben !


Wird ergänzt, sobald ich mich für eine Anlage entschieden und diese installiert habe.


Solar-Erträge

Wie verteilt sich der Stromertrag einer 1 KW-Photovoltaikanlage in Norddeutschland ?

Jan 2%, – 20 kWh
Feb 3%, – 30 kWh = 1 kWh / Tag
März 7%,
Apr 11%,
Mai 15%,
Juni 15%,
Juli 15%, – 150 kWh = 5 kWh/Tag
Aug 14%,
Sep 9%,
Okt 5%,
Nov 2%, – 20 kWh = 0,6 kWh/Tag
Dez 2%.


Batterie – Spannungen

>12,8 V Voll geladen

ca. 12,4 V Normal geladen

ca. 12,2 V Schwach geladen

ca. 11,9 V Normal entladen

<10,7 V Tief entladen


Solar-Gestell

Eine Unterkonstruktion für 16 Solarpanele, d.h. eine 2 kW-Anlage sah ich heute zufällig in ländlicher Umgebung.   Damit   kann man pro Jahr ca. 1800 bis 2000 Kilowattstunden Strom ernten.

 

dsc01201-z dsc01202-z dsc01203-z dsc01205-z dsc01206-z dsc01207-z dsc01208-z dsc01210-z dsc01211

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments