Frank Thelen – Statement

Frank Thelen
@frank_thelen

Es gibt aktuell Diskussionen zu unseren @10xDNA

-Fonds, daher kurz ein paar Punkte zur Einordnung:

Kommentar: was angeblich nur als Beimischung in einem diversifizierten Portfolio gedacht sei, wird auf der Website folgendermassen beworben:

„Die 10xDNA-Fonds bieten Anlegern die Möglichkeit, am disruptiven Wandel durch Technologien teilzuhaben. Ich bin von dem Konzept so überzeugt, dass ich 50% meines liquiden Vermögens in die 10xDNA-Fonds investieren werde.“

Frank Thelen

Ausser von Floerke und der Spielzeugkiste soll übrigens auch Fittaste geflopt haben.

Es ist mir ein Rätsel, wie Thelen annehmen konnte, dass die Spielzeugkiste erfolgreich sein könnte, denn wer möchte seine Kinder schon mit versifften oder defekten Spielzeugen „beglücken“.  Der Aufwand für Reinigung, Desinfizierung, Kontrolle, Austausch defekter Teile sowie Verpackung jedes einzelnen Spielzeuges und Versand derselben ist nämlich immens hoch.   Warenrückläufer werden bei anderen Firmen aus den genannten Gründen daher häufig gar nicht wieder verwendet sondern vernichtet.

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments