Um den Starnberger See || Rennradtour 🇩🇪

3100 Abonnenten

Ein Ausflug ins Land der Bajuwaren. Start war die Olympiastraßße in München mit Ziel Starnberger See und einem Abstecher zuvor zum Kloster Schäftlarn. Vorbei an den Villen ging es im Uhrzeigersinn ab Aufkirchen um den Lago, um an der Promenade in Starnberg ein Käffchen zu trinken.

Zwischenziele waren Seeshaupt, Bernried, Tutzing, Feldafing, Possenhofen und Berg inklusive Gedenkstätte König Ludwig II.

Eine teils recht verkehrsträchtige Strecke, sobald man auf die Straße wechseln muß kombiniert mit manchmal engen Straße

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments