Corona-Virus – gut fuers Klima

  • von

Ein positiver Effekt der Corona-Epidemie wird bisher übersehen.   Mutter Erde heilt sich mithilfe des Virus quasi selbst.

Die Idioten, welche glauben, zu ihrem Vergnügen ständig um den halben oder ganzen Erdball fliegen zu müssen, werden ausgebremst. Die Lufthansa streicht wegen des Corona-Virus 23.000 Flüge bis Ende April

Die Emissionen der Industrie gehen zurück, Die geschlossenen Grenzen tragen ebenfalls zur Verbesserung des Klimas bei.

Unsere Wirtschaft fällt in ein Tal,   Die Anzahl der Beschäftigten wird sinken, die Einkommen ebenfalls.

Wir nähern uns langsam wieder einer natürlicheren, unserer Umwelt gut tuenden Lebensweise an.

2018 wurden rund 38 Millionen Starts und 4,3 Milliarden Fluggäste gezählt, wobei sich die Zahlen innerhalb weniger Jahre verdoppelten.

So, wie bisher konnte es also nicht weitergehen, denn sonst hätten wir uns durch ein unvernüftiges Verhalten selbst die Lebensgrundlage entzogen, d.h. uns selbst zerstört.