Einen Film schneiden in Adobe Premiere Elements 18

757 Abonnenten
In diesem Video zeige ich Euch, wie Ihr ein Video oder einen Film in Adobe Premiere Elements 18 schneidet.
Premiere Elements bei amazon kaufen*: https://amzn.to/2YEoCWg Aktualisiertes Tutorial zu Version 19: https://youtu.be/qS1xXMxu08E
Das Konsumenten Videoschnittprogramm Adobe Premiere Elements 2018 bietet mittlerweile einen enormen Umfang. Mithilfe dieser Software ist es sogar möglich, komplexere Filmideen zu verwirklichen. In der aktuellen Version finden sich dazu alle nötigen Tools, wie Farbkorrektur, Titelanimationen und sogar eine umfangreiche Soundtrackbibliothek. In diesem Video zeige ich Euch wie Ihr einen Film, Video, Vlog, oder Let’s Play mit Premiere Elements 18 schneiden könnt. Dabei gehe ich vom Import von Dateien, über Schnitt, bis zum Export auf die verschiedenen Funktionen des Programms ein. Natürlich bildet dieses Video meinen Workflow ab, sodass dies ein wenig subjektiv ist. Trotzdem hoffe ich, dass Euch das Video bei Eurer zukünftigen Arbeit helfen kann.
Relevante Zeitmarken:
Ein neues Projekt anlegen 0:45
Dateien zum Projekt hinzufügen 2:50
Videodateien zur Timeline hinzufügen 3:55
Schneiden von Clips auf der Timeline 5:07
Farbkorrektur, Dreiwege-Farbkorrektur, Helligkeit / Kontrast (Bildsteuerung) anpassen: 6:15
Überblendungen, Fade-Ins, Keyframes 9:23 Soundtracks, Sprachkommentar einfügen, Tonspuren pegeln 11:46 Tonspuren mit Effekten bearbeiten / Störgeräusche entfernen 14:35
Den Audiomixer verwenden 15:20
Titel, Abspann, Text hinzufügen 16:20
Export, Ausgabe in eine Datei, Exporteinstellungen 18:14
Fertig 😉 21:14
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments