Wärmepumpe – Heizungsberatung

 

Wer sich heiztechnisch auf den neuesten Stand bringen möchte, sollte sich im Forum Haustechnikdialog beraten lassen, wo es auch ein Unter-Forum für Wärmepumpen gibt.

Die neuen, zu erwartenden Förderrichtlinen sollte man m.E. aber abwarten, bevor die Anlage installiert wird.

 

Als Luft-Wasser-Wärmepumpe wurde dort für Einfamilienhäuser häufig  die Panasonic Aqurea empfohlen.

 

Wer sich für die 5 kW-Versionen interessiert findet weitere Infos auch im Aquarea Clubs

 

Der Akku-Doktor Andreas Schmitz schlägt als Alternative Split-Klima-Inverter-Anlagen vor, die jedoch laut und unkomfortabel sind.

.

In meiner – etwas ländlich geprägten Wohngegend – wo die Grundstücke gross sind, haben viele Leute für Notfälle auch noch einen Kaminofen und ein paar Raummeter Holz zur Verfügung.

Wer sich von der Ölheizung trennen möchte, sollte m.E. trotzdem ein paar hundert (tausend ?) Liter Öl behalten und Anschlussmöglichkeiten für einen Ölofen vorsehen, der auch bei Stromausfall Wärme liefert und auch als Herd genutzt werden kann.

Ich selbst habe beides: kann also im Notfall  sowohl einen Kaminofen als auch einen Ölofen anschliessen.

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments