Mein Wikiofolio trotz Corona wieder mit 6,5 % im Plus

6,5 % Wertsteigerung erzielte bisher mein am 31.01.2020 eingerichtetes 100.000 EUR Wikifolio.

Grund für den rasanten Anstieg ist u.a. die Beimischung einer Wasserstoffaktie, die um 72 % gestiegen ist und 5600 EUR eingebracht hat.

Hervorragend liefen auch die von Beate Sander genannten  Sartorius Vorzüge, die einen Wertzuwachs von 31 % verzeichnen konnte.

  • Sartorius ist ein Pharma- und Laborzuliefere, der offenbar von der Corona-Krise profitieren konnte

Amazon und Bechtle zählen zu den weiteren Gewinnern meines virtuellen Wikifolios

  • Amazon profitierte davon, dass „normale“ Geschäfte geschlossen waren
  • Die Bechtle AG ist das größte IT-Systemhaus in Deutschland mit 70 Standorten in der D-A-CH-Region sowie Handelsgesellschaften in 14 europäischen Ländern.

Dumm war es dagegen, McDonalds, Visa, und TAG Immobilien nicht zu verkaufen, denn es war ja absehbar, dass diese es aufgrund der Corona-Beschränkungen schwer haben würden.

  • Geschlossene Restaurants (McDonalds) geraten in die Krise
  • Kreditkarten (Visa) werden weniger genutzt, da nicht gereist und geflogen wird.
  • Immobilien (TAG Immobilien) erleben eine Flaute, da weniger Geld für den Immobilienkauf vorhanden ist.

Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Empfehlung, Keine Haftung!! Just4fun!!!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments