Merkel empfiehlt dringend Masken

  • von

15.04.20   18:20

Merkel hat in der noch laufenden Pressekonferenz dringend das Tragen von Masken beim Einkaufen und in Bussen und Bahnen empfohlen.

Die von mir erwartete Maskenpflicht kam noch nicht, da noch nicht genügend Masken zur Verfügung stehen.

Wichtig ist das Tragen von Masken, um andere Massnahmen lockern zu können, damit unsere Wirtschaft langsam wieder hochgefahren werden kann.

P.S.   Läden bis 800 qm können ab kommenden Montag wieder öffnen.

P. P. S. Peinlich wurde es für Merkel als sie gegen Ende der PK gefragt wurde, ob die Alltagmasken, die sie jetzt dringend empfehle, identisch seien mit den Masken, die sie zuvor als „Virenschleudern“ bezeichnet habe.

Merkel versuchte sich mit dem Hinweis herauszureden, dass es unterschiedliche Methoden gebe, die Masken zu sterilisieren.

Angesichts der Tatsache, dass wir im Bundestag (grosse Koalition) keine wirkliche Opposition mehr haben, kommen auch die Medien ihrer Kontrollfunktion nicht nach.   Nachfragen waren während der PK nicht erlaubt und es gab auch keine. Merkel hatte es leicht sich herauszureden. Fragen wurden ohnehin nur von ca. 2-3 Journalisten gestellt.   Merkel hat sie offenbar alle im Griff.